Projekte, die uns
am Herzen liegen.

Von wegweisenden Initiativen bis zu nachhaltigen Kooperationen setzen wir uns mit Hingabe für bedeutende Projekte ein, die positive Veränderungen vorantreiben.

01

CINT_Foto_Projekte_01
CINT_Foto_Projekte_01

CINT Volunteers

Um sich in der Steiermark heimisch zu fühlen und Arbeit sowie Leben zu erkunden, bedarf es einer Gemeinschaft. Machen Sie mit bei CINT Volunteers! In einer multikulturellen Stadt wie Graz streben wir danach, die internationale CINT-Community zu stärken. Unsere Vision ist eine vielfältige, offene Gemeinschaft, in der Menschen durch Hilfsbereitschaft nicht nur ankommen, sondern sich auch zu Hause fühlen. Im November 2023 hat CINT ein erstes Volunteer-Team gebildet und erweitert dieses weiter, um mehr Onboarding-Tage und Community-Events zu realisieren. Als Event & Community Genius unterstützen Sie CINT bei verschiedenen Veranstaltungen und übernehmen die Verantwortung für neue CINT-Aktivitäten – sei es ein kulinarischer Abend oder eine Talentshow.

Als Feel-Good-Onboarder sind Sie ein Welcome Buddy für Neuankömmlinge in der Steiermark und ermöglichen es ihnen, ihre neue Heimatstadt an einem persönlichen Onboarding-Tag kennenzulernen. Seien Sie Gastgeber und zeigen Sie den Neuankömmlingen die Stadt!

Interessiert, CINT Volunteer zu werden und unser Team zu unterstützen? Jede helfende Hand ist mehr als willkommen! Kontaktieren Sie uns per E-Mail an info@cint.at und werden Sie aktiv Teil des CINT-Geistes, in dem sich jeder willkommen, geschätzt und sicher fühlt.

01

CINT_Foto_Projekte_01

CINT Volunteers

Um sich in der Steiermark heimisch zu fühlen und Arbeit sowie Leben zu erkunden, bedarf es einer Gemeinschaft. Machen Sie mit bei CINT Volunteers! In einer multikulturellen Stadt wie Graz streben wir danach, die internationale CINT-Community zu stärken. Unsere Vision ist eine vielfältige, offene Gemeinschaft, in der Menschen durch Hilfsbereitschaft nicht nur ankommen, sondern sich auch zu Hause fühlen. Im November 2023 hat CINT ein erstes Volunteer-Team gebildet und erweitert dieses weiter, um mehr Onboarding-Tage und Community-Events zu realisieren. Als Event & Community Genius unterstützen Sie CINT bei verschiedenen Veranstaltungen und übernehmen die Verantwortung für neue CINT-Aktivitäten – sei es ein kulinarischer Abend oder eine Talentshow.

Als Feel-Good-Onboarder sind Sie ein Welcome Buddy für Neuankömmlinge in der Steiermark und ermöglichen es ihnen, ihre neue Heimatstadt an einem persönlichen Onboarding-Tag kennenzulernen. Seien Sie Gastgeber und zeigen Sie den Neuankömmlingen die Stadt!

Interessiert, CINT Volunteer zu werden und unser Team zu unterstützen? Jede helfende Hand ist mehr als willkommen! Kontaktieren Sie uns per E-Mail an info@cint.at und werden Sie aktiv Teil des CINT-Geistes, in dem sich jeder willkommen, geschätzt und sicher fühlt.

02

CINT_Foto_Projekte_02
CINT_Foto_Projekte_02

English Native Speaker in steirischen Kindergärten

Das Projekt „English Native Speaker in Steirischen Kindergärten“ startete im WS 2012/2013 durch die Zusammenarbeit der WKO Steiermark und des Club International. Es richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 5 Jahren, fördert die englische Sprache und unterstützt die interkulturelle Vielfalt.

Native Speaker, oft Partner*innen von in der Steiermark arbeitenden Fachkräften, nutzen es zur sozialen Vernetzung. Durch wöchentliche Aktivitäten lernen die Kinder spielerisch Englisch und gewinnen Einblicke in andere Kulturen. Das Projekt betont die Förderung der Diversität und interkulturelle Wertschätzung, stärkt die Vielfalt in steirischen Kindergärten und fördert ein inklusives Gemeinschaftsgefühl.

„Im Zeitalter vom globalen und digitalen Arbeitsumfeld ist Englisch als Sprache Nummer Eins unbestritten.

In der Steiermark wollen wir mit unserem Projekt bereits bei den Jüngsten anfangen und die Fremdsprachförderung forcieren.

Es freut uns, dass das Land Steiermark sowie die Stadt Graz als Projektpartner gemeinsam mit uns mit diesem Projekt einen wichtigen Beitrag für die Zukunft unserer Kinder leisten. Mit diesem Projekt sind wir österreichweit Vorreiter.“

CINT-Vizepräsident Mag. Jürgen Roth

02

CINT_Foto_Projekte_02

English Native Speaker in
steirischen Kindergärten

Das Projekt „English Native Speaker in Steirischen Kindergärten“ startete im WS 2012/2013 durch die Zusammenarbeit der WKO Steiermark und des Club International. Es richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 5 Jahren, fördert die englische Sprache und unterstützt die interkulturelle Vielfalt.

Native Speaker, oft Partner*innen von in der Steiermark arbeitenden Fachkräften, nutzen es zur sozialen Vernetzung. Durch wöchentliche Aktivitäten lernen die Kinder spielerisch Englisch und gewinnen Einblicke in andere Kulturen. Das Projekt betont die Förderung der Diversität und interkulturelle Wertschätzung, stärkt die Vielfalt in steirischen Kindergärten und fördert ein inklusives Gemeinschaftsgefühl.

„Im Zeitalter vom globalen und digitalen Arbeitsumfeld ist Englisch als Sprache Nummer Eins unbestritten.

In der Steiermark wollen wir mit unserem Projekt bereits bei den Jüngsten anfangen und die Fremdsprachförderung forcieren.

Es freut uns, dass das Land Steiermark sowie die Stadt Graz als Projektpartner gemeinsam mit uns mit diesem Projekt einen wichtigen Beitrag für die Zukunft unserer Kinder leisten. Mit diesem Projekt sind wir österreichweit Vorreiter.“

„Im Zeitalter vom globalen und digitalen Arbeitsumfeld ist Englisch als Sprache Nummer Eins unbestritten.

In der Steiermark wollen wir mit unserem Projekt bereits bei den Jüngsten anfangen und die Fremdsprachförderung forcieren.

Es freut uns, dass das Land Steiermark sowie die Stadt Graz als Projektpartner gemeinsam mit uns mit diesem Projekt einen wichtigen Beitrag für die Zukunft unserer Kinder leisten. Mit diesem Projekt sind wir österreichweit Vorreiter.“

CINT-Vizepräsident Mag. Jürgen Roth

03

CINT_Foto_Projekte_03
CINT_Foto_Projekte_03

Pilotprojekt: Kostenlose
Deutschkurse für unsere
Expatriates

Gemeinsam Deutsch lernen und gemeinsam wachsen. Unter diesem Motto starten wir im Frühjahr 2024 unser Pilotprojekt in Kooperation mit dem Österreichischen Integrationsfonds (ÖIF) und den Sprachinstituten Deutsch und mehr und Deutsch in Graz.

Zweimal wöchentlich genießen die Teilnehmenden erstmalig von Mitte April bis Ende Juni qualitativ hochwertigen, speziell auf ihr individuelles Sprachniveau zugeschnittenen Deutschunterricht. Die Kurse werden vom ÖIF gefördert und sind bei Einhaltung der Teilnahmebedingungen für unsere Expatriates kostenlos. Eine einmalige Chance für CINT-Mitglieder!

Wir haben die einzigartige Möglichkeit, nicht nur internationale Mitarbeiter*innen unserer Mitgliedsunternehmen, sondern auch ihre Partner*innen zu erreichen. Wir bieten diese Kurse als „exklusive“ CINT-Deutschkurse an – die spezifische Gruppe der Hochqualifizierten wird von den Sprachinstituten berücksichtigt.
Wir gehen vom rasch steigenden Fortschritt aus!

Wir stärken die CINT-Community und die Vernetzung zwischen unseren Mitgliedern. Wir steigern die Chance der hochqualifizierten, noch nicht beschäftigten Partner*innen auf dem Arbeitsmarkt. Wir tragen zum längerfristigen Verbleib dieser Globalen Talente bei und stärken somit den Wirtschaftsstandort Steiermark.

03

CINT_Foto_Projekte_03

Pilotprojekt: Kostenlose
Deutschkurse für unsere
Expatriates

Pilotprojekt: Kostenlose Deutschkurse für unsere Expatriates

Gemeinsam Deutsch lernen und gemeinsam wachsen. Unter diesem Motto starten wir im Frühjahr 2024 unser Pilotprojekt in Kooperation mit dem Österreichischen Integrationsfonds (ÖIF) und den Sprachinstituten Deutsch und mehr und Deutsch in Graz.

Zweimal wöchentlich genießen die Teilnehmenden erstmalig von Mitte April bis Ende Juni qualitativ hochwertigen, speziell auf ihr individuelles Sprachniveau zugeschnittenen Deutschunterricht. Die Kurse werden vom ÖIF gefördert und sind bei Einhaltung der Teilnahmebedingungen für unsere Expatriates kostenlos. Eine einmalige Chance für CINT Mitglieder!

Wir haben die einzigartige Möglichkeit, nicht nur internationale Mitarbeiter*innen unserer Mitgliedsunternehmen, sondern auch ihre Partner*innen zu erreichen. Wir bieten diese Kurse als „exklusive“ CINT Deutschkurse an – die spezifische Gruppe der Hochqualifizierten wird von den Sprachinstituten berücksichtigt. Wir gehen vom rasch steigenden Fortschritt aus!

Wir stärken die CINT-Community und die Vernetzung zwischen unseren Mitgliedern. Wir steigern die Chance der hochqualifizierten, noch nicht beschäftigten Partner*innen auf dem Arbeitsmarkt. Wir tragen zum längerfristigen Verbleib dieser Globalen Talente bei und stärken somit den Wirtschaftsstandort Steiermark.

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux